ASCENDING VOICES
///IN MEMORIAM///

20. Oktober 2019 /// 19 UHR
ST. RUPERT, MÜNCHEN

Kiliansplatz 1, 80339 München

Im Zentrum von ASCENDING VOICES X steht einmal mehr ein Werk der aktuellen Gegenwart, das die menschliche Stimme im Chorgesang auf eine besondere Art einsetzt.

Die Uraufführung der Komposition IN MEMORIAM des Münchner Komponisten Dirk-Michael Kirsch zeigt den Chorklang als malerisches Klangzentrum in einer orchestralen Umgebung. Die menschlichen Stimmen sind konzertant, nicht oratorisch eingesetzt und folgen somit keinem Text. Dazu gesellt sich die Oboe d’amore als Soloinstrument.


IN MEMORIAM ist v. a. durch das Schaffen und das persönliche Leben des Begründers der modernen klassischen armenischen Musik, Vardapet Komitas (1869–1935), inspiriert. Das Werk gedenkt mitunter der Opfer des Armenischen Volkes beim Völkermord Anfang des 20. Jahrhunderts und ist zugleich allen Menschen und Völkern gewidmet, die auf unbarmherzige und menschenverachtende Weise unrechtmäßig ihr Leben haben lassen müssen. 


„IN MEMORIAM ist somit zu Klang gewordenes Gefühl der Trauer über den menschlichen Verlust, der verbleibenden Sehnsucht, aber eben auch des unschätzbar wertvollen Trostes der unsterblichen Liebe“, schreibt der Komponist über sein Werk.

Das weitere Programm des Konzerts bildet das Chorwerk MISERERE des Philosophen und Komponisten Friedrich Nietzsche, an dessen 175. Geburtstag im Jahr 2019 zu erinnern ist, sowie eine Improvisation für Chor und Obertongesang, die das Konzertmotto des Gedenkens nach Motiven Josquins aufgreift.


Der orchestrale Aspekt des Abends wird mit einem KONZERT FÜR ORGEL und neun Instrumente des Schweizer Komponisten und Orgelvirtuosen Lionel Rogg abgerundet.

P R O G R A M M

 

Friedrich Nietzsche (1844-1900)
MISERERE
für gemischten Chor à cappella

 

Improvisation

MEMOR ESTO VERBI TUI
nach Motiven von Josquin für Chor und Obertongesang

 

Lionel Rogg (*1936)

CONCERTO POUR ORGUE op. 1 (Neufassung 2006)

für Orgel, Streicherensemble, Oboe, Flöte

 

Dirk-Michael Kirsch (*1965)

IN MEMORIAM
Uraufführung für Streichorchester, Englisch Horn, Perkussion und Chor

 

 

DIRK-MICHAEL KIRSCH – Oboe d´amore

ANDREAS GOETZ – Orgel
VERONIKA PONZER – Harfe
MATTHIAS PRIVLER – Obertongesang
PATRICK STAPLETON – Schlagzeug
ALEXANDER HERMANN – Leitung Ensemble Chrismós, Orgel
VOKALENSEMBLE CHRISMÓS und Streicherensemble

20
OKT
19
München,
St. Rupert
Anfahrt

ASCENDING VOICES X
/// IN MEMORIAM ///

Wir danken unserem Förderer:
Romantische Orgelmusik
Weiterführende Links:
Ensemble Chrismós
Kath. Pfarrkirche Sankt Rupert
Kulturreferat der Stadt München
München Ticket Logo

© 2019 ASCENDING VOICES MÜNCHEN I KONTAKT & IMPRESSUMDATENSCHUTZ

  • Instagram - Weiß Kreis
  • Ascending Voices auf Facebook